Das alles ist Wimmer Gymnasium...
Hier ist immer was los!
Fragen? Antworten!

ERASMUS+ für das Wimmer Gymnasium – Quo vadimus?

Erasmus+ ist ein Bildungsprogramm der Europäischen Union für Bildung, Jugend und Sport und eine sogenannte School Exchange Partnerschaft läuft seit 1. 9. 2019 auch an unserer Schule, dem Wimmer Gymnasium. Dabei wird Schülern die einzigartige Gelegenheit geboten, Partnerschulen in anderen Ländern zu besuchen. Über 22 000 Schulen in ganz Europa öffnen ihre Türen um an diesen europäischen Schulpartnerschaften teilzunehmen – und seit kurzem sind auch wir dabei:
Mit unserer Partnerschule, dem Evangelischen Gymnasium in Banská Bystrica, pflegen wir seit einigen Jahren einen regen Schüleraustausch und haben nun dieser wirklich gut funktionierenden Partnerschaft, an der etliche Schüler und Lehrer teilgenommen haben, einen Namen gegeben – "GETRENNTES VERBINDEN".
Ziel dieser strategischen Partnerschaften ist es, internationale Beziehungen auszuweiten oder zu stärken, wobei spezifische Maßnahmen finanziert werden und / oder durch pauschale Zuschüsse Organisationskosten und andere Projektausgaben abgedeckt werden können. Die Projektdauer beträgt 2 Jahre und endet somit für uns am 31. 8. 2021. Beschreibungen, Ergebnisse und Kontaktdaten werden von der nationalen Erasmus+ Agentur gesammelt und diese ist bei eventuellen Fragen auch gut und gerne Anlaufstelle. Dir. Gottfried Wurm freut sich darüber, dass unserer Schule, das Wimmer Gymnasium, gemeinsam mit dem Evangelischen Gymnasium in Banská Bystrica über die Grenzen hinweg durch diese kofinanzierte Möglichkeit am Bildungsgeschehen in Europa in den nächsten beiden Jahren teilnimmt.

Martina Wolf


EVANGELISCHES GYMNASIUM FÜR MUSIK UND KOMMUNIKATION
7432 OBERSCHÜTZEN - G. A. WIMMER-PLATZ 2
TEL: 03353/7538 - FAX: 03353/7571 office@wimmergymnasium.at
S109016@bildung.gv.at