Das alles ist Wimmer Gymnasium...
Hier ist immer was los!
Fragen? Antworten!

Klaus Lang zu Besuch im Wimmer Gymnasium

Klaus Lang zu Besuch im Wimmer Gymnasium

Foto by Wimmer Gymnasium

Klaus Lang, international renommierter Komponist und Universitätsprofessor für Komposition an der Kunstuniversität Graz, zu Gast im Wimmer Gymnasium.
"Magnificat" (Gottes Entstehung aus seiner eigenen Nasenspitze) in der Besetzung für 2 Soprane, Chor und Ensemble lautet der Titel des Werkes, das Klaus Lang dank finanzieller Unterstützung durch den Verein KIBu (Komponisten und Interpreten im Burgenland) und der Plattform "Burgenland musiziert" für unseren Musik Plus-Zweig komponiert hat. Damit unsere Schülerinnen und Schüler an die vielfältigen und für viele junge Menschen doch ungewohnten Ausdrucksmöglichkeiten der zeitgenössischen Musik herangeführt werden, erklärte der Komponist in beeindruckender Manier die Ästhetik seiner musikalischen Sprache und erläuterte dabei die philosophischen Hintergründe zur Entstehung seines Werkes.

Das "Magnificat" wird von Schülerinnen und Schülern des Musik Plus-Zweiges in den nächsten Monaten intensiv erarbeitet und schließlich am 8. April 2016 um 11:30 Uhr in der Bergkirche in Eisenstadt uraufgeführt werden. Eine weitere Aufführung wird am 9. April 2016 um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Oberschützen stattfinden.

EVANGELISCHES GYMNASIUM FÜR MUSIK UND KOMMUNIKATION
7432 OBERSCHÜTZEN - G. A. WIMMER-PLATZ 2
TEL: 03353/7538 - FAX: 03353/7571 office@wimmergymnasium.at
S109016@bildung.gv.at